Fußpflege
Unsere Füße tragen uns durch unser ganzes Leben und müssen auch so Einiges ertragen.
Damit Sie uns lange und gesund erhalten bleiben und uns auch weiterhin problemlos tragen wohin wir wollen, ist eine gute Pflege sehr wichtig.
Medizinische Pediküre
Behandlung von :
~ Fußbad
– Druckstellen
~ Nägel kürzen und formen
– Hühneraugen
~ Hornhaut entfernen
– eingewachsenen
Nägeln
~ Fußmassage
– Nagelpilz
Einzelbehandlung
Regelmässig innerhalb von 8 Wochen
25,00 €
Erstbehandlung und längere Pause als 8 Wochen
28,00 €
Nasstechnik Fußpflege
Bei der Nasstechnik garantiert der sehr feine Sprühnebel eine vollständige Bindung des entstehenden Staubes bei der Fußbehandlung. Dies stellt ein gesundes Arbeiten sicher und ermöglicht insbesondere Allergikern eine problemlose Behandlung. Positiver Zusatzeffekt ist außerdem die Kühlung des Behandlungsfeldes, welche dem Kunden/der Patientin während der Behandlung ein angenehmeres und unter Umständen schmerzärmeres Gefühl verschafft .  Außerdem wird direkt beim arbeiten der Fuß bzw. die bearbeitete Stelle desinfiziert. So werden aus manchmal notwendigen Maßnahmen gleichzeitig wohltuende, als angenehm empfundene Behandlungen. Gleichzeitig kann der feine Wasserfilm auf der Haut eine zusätzliche Schutzbarriere bilden. Folge: Die Fräser und Schleifer gleiten leichter. Gerade im Bereich der diabetischen Fußbehandlungen ist das von großem Vorteil. Denn Hitze/Verbrennungsgefühle oder sogar oberflächliche Hautverbrennungen sind praktisch ausgeschlossen.
Bei Vorlage einer Verordnung zur med. Fußpflege (z.B. bei Diabetes), stelle ich eine Rechnung aus, die mit der Verordnung zusammen bei der Krankenkasse zur Kostenerstattung eingereicht werden kann.
Menü